Jahresvorschau 2023- All We Need Is Love!

Die Karten werden 2023 am Sternchenhimmel völlig neu gemischt & Liebe und Partnerschaft sind mitunter das Thema 2023! Der feurige Mars übernimmt mit Frühlingsbeginn, ab 20.03.23 die Jahresherrschaft! Kein Wunder, dass Pantone den kräftigen Purpur-Ton „Viva Magenta“ zur Modefarbe des kommenden Jahres erklärt hat, so mutig und furchtlos wie der zukünftige Jahresregent selbst.

Powergranate Mars, ist jedoch nicht nur als leicht entflammbar und impulsiver Streithansl bekannt & Mars lässt uns auch Dinge anpacken, zur Tat schreiten, er schenkt uns Mut, einen eisernen Willen & eine geballte Durchsetzungskraft, sowie jede Menge Sexappeal und Leidenschaft. Just go fot it! – lautet sein Motto, und bereits zum Amtsantritt im Sternzeichen Wassermann inspiriert er unsere Widder, Zwillinge, Waagen, Schützen sowie die Wassermänner selbst ganz besonders mit seinen extra flirty Vibes – gerne und oftmals auch online! Sobald sexy Mars, der momentan bzw. noch bis 12.01.23 rückwärtsläuft, dann ab 25.03.23 bei unseren heimeligen Krebsen einzieht, wird gehämmert und gesägt was das Zeug hält, um Haus & Garten bis zum 20.05. frühlingsfit zu gestalten.

..aber bis dahin wird erstmal der Jahreswechsel mit allerhöchster Spannung erwartet! Wer für Silvester bereits Pläne geschmiedet hat, sollte sich unbedingt flexibel zeigen! Merkur im Retourgang hat nämlich ganz eigene Ideen zum Jahreswechsel. Unverhofft kommt oft, ihr süßen Skihasen und Partymäuse & Flexibilität ist das neue Glücksschweinderl, und trotzdem gute Laune das Konfetti des Alltags! Von 29.12.-18.01.23 läuft unsere Plaudertasche Merkur rückwärts im Sternzeichen Steinbock, und rutscht somit verkehrt ins Neue Jahr, was auch anzeigt, dass es im nächsten Jahr noch einiges aufzuarbeiten gilt. Überraschung?! ..nicht wirklich! Die rückläufige Plaudertasche wirbelt in diesem Zeitraum oftmals auch Reisepläne durcheinander, sorgt für manches Missverständnis, Terminverschiebungen sowie Verzögerungen. Merkur im Retourgang bringt liebend gerne auch den Verkehr ins Stocken, setzt elektronische Geräte schachmatt (Smartphone, PC, Laptop etc.) und gelegentlich das Auto obendrein, bzw. treibt er sonst auch allerhand unvorhersehbaren Schabbernack. Verträge & Vereinbarungen finden mit Sicherheit einen günstigeren Zeitpunkt, und auch Neujahrvorsätze sind bitte mit Vorsicht zu formulieren, außer es sind noch die vom letzten Jahr! 😉 Speziell unsere Steinböcke, Widder, Krebse und Waagen können mit einem wohl wissenden Lächeln auf ihren Lippen und einem Gläschen Geduld aufs Neue Jahr anstoßen. Der rückläufige Merkur hat jedoch auch gute Seiten, und schenkt uns die Möglichkeit Unerledigtes aufzuarbeiten oder Begonnenes endlich zu Ende zu bringen. Zudem ist er für unerwartete Begegnungen mit alten Freunden oder gar einer vergangenen Liebe bekannt. Neujahrswünsche können jetzt durchaus überraschen, und wer eine verschobene Reise nachholen möchte, kann sein Urlaubsglück nun wohlverdient genießen.

Das super sexy & leidenschaftlich erotische Duo Pluto/Venus im Sternzeichen Steinbock lässt zum Jahreswechsel selbst das Glücksschweinderl als Femme Fatale erstrahlen, und den Glückskeks keck mit seinen Hüften zucken- die Silvesternacht verspricht ultra HOT zu werden, meine Lieben und die Party-Outfits verboten sexy. Ein Feuerwerk an Erotik und Leidenschaft ist absolut garantiert! Ganz besonders die Enddaten der Jungfrauen, Fische, Skorpione, Stiere verzaubern mit Ihrer Liebesmagie, während die Enddaten der Steinböcke, Widder, Krebse und Waagen bitte einen großen Bogen um überwältigende Emotionen, Eifersucht und Liebesdramen machen sollten. Achtung, Brandgefahr!

Prüfer Saturn, der in den letzten 3 Jahren unsere Freundschaften und generell Gemeinsamkeit im Sternzeichen Wassermann hartnäckig auf Echtheit & Bestand gecheckt hat, mit dem Ziel nur echte Freundschaften und Verbindungen zu bewahren, wechselt am 07.03.2023 ins Sternzeichen Fische, womit wir auch beim Thema Liebe sind. Liebeleien am Arbeitsplatz, die heimliche Liebe, wie auch eine alte oder karmische Liebe drängen nun ans Licht. Die Schützen, Zwillinge, Jungfrauen und die Fische selbst sind ab März aufgefordert, Altes & Bestehendes in verschiedensten Bereichen einem Realitätscheck zu unterziehen und all jenes, das nicht mehr entspricht, gehen zu lassen, um Platz für Neues zu schaffen. Möglicherweise muss dafür auch Vergangenes noch einmal Mal zum Vorschein kommen, um endgültig erlöst zu werden. Bis dahin macht es die 3.Dekade der Wassermänner, Skorpione, Löwen und Stiere beispielhaft & mit viel Disziplin und Ausdauer vor. Let it go, let it flow!

Vor allem auch die Kirche ist in den nächsten zwei Jahren aufgefordert, endgültig Stellung zum Thema Liebe und Sexualität zu beziehen & eventuell sogar den Zölibat zu überdenken?! Vergangenes kann ungeschönt ans Licht drängen, und zunehmend mehr Schäfchen entziehen der Kirche selbst möglicherweise ihre Liebe. Religion, Glaube, Spiritualität & selbsternannte Gurus und Heiler stehen jetzt über einen langen Zeitraum auf den Prüfstand! Besonders unsere Skorpione, Krebse, Steinböcke und Stiere können dann ab März dank Saturn in den Fischen auch ihren Traumpartner finden bzw. Liebe & Partnerschaft festigen und Nägel mit Köpfen machen.

In der Mode kehren zahlreiche alte Modetrends zurück & der neue alte Look und ganz besonders Schuhe, Haare, Make up (Augen & Augenbrauen- huch, man muss nicht alles mitmachen! ) erinnern an vergangene Zeiten. Saturn mag es zudem auch düster & morbide, was sich in zahlreichen Looks widerspiegeln kann & seine Lieblingsfarbe ist schwarz! Aber auch klassischer Retro-Chic, zeitlose Mode alter Stilikonen, königliche gar majestätische Outfits aus edlen und nachhaltigen Materialien sind absolut im Trend. TV & Serien können hier als große Inspirationsquelle dienen! Nachhaltigkeit ist und wird jetzt immer mehr zum Thema & vor allem auch der Umweltaspekt in Sachen Mode wie z.B. Fast Fashion als Umweltsünder, aber auch Alternativen zu Leder hinsichtlich Tierleid, sind mehr als gefragt. An der Reduktion auf das Wesentliche führt jetzt kein Weg mehr vorbei!

Kreative, Künstler, Filmschaffende, Spirituelle und alle neptunischen Wesen, haben die Möglichkeit sich nun vermehrt auch ernsthaften Aufgaben zu widmen, um den saturnischen Vibes gerecht zu werden. In der Fotografie erlebt z.B. die analoge Fotografie auf Film ein absolutes Revival & Kunst und Kultur könnten sich nicht selten alten Themen, Techniken oder bereits verstorbenen Künstlern annehmen, die in neu interpretieren Aufführungen wieder zum Leben erwachen. Aber auch alte Kunstwerke können unerwartet & ganz plötzlich wieder auftauchen. Oldies, but Goldies!

Auf Saturns To-Do Liste steht 2023 auch die Arbeit im Bereich Pflege & Gesundheit ganz oben! Es gilt den helfenden Engeln ohne Flügeln in Krankenanstalten und diversen Einrichtungen, endlich welche zu verleihen, und Ihnen deutlich mehr Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenzubringen, da sie uns ansonsten zunehmend abhanden kommen, was mit einem ausgeprägten Personalmangel im Gesundheitswesen langfristig mehr als fatal ist! 2023 will aber auch unser Seelenleben & unsere Psyche ganz besonders gepflegt werden, und fordert die gleiche Aufmerksamkeit & Selbstverständlichkeit wie unser Körper. Als Körperbereich sind den Fischen übrigens die Füße zugeordnet, auf welche es mit Saturn im eigenen Zeichen ganz besonders zu achten gilt. Bewegung in der Natur, gesunde vollwertige Ernährung, Gespräche und glückbringende Momente mit Freunden und Familie, sowie Nachrichten-Fasting und Smartphone- & Social Media Detox sind Balsam für unsere Seele, und führen zu innerer Ausgeglichenheit und Zufriedenheit. Schwere Gedanken können so weichen, um wärmenden Sonnenstrahlen im Herzen Platz zu machen.

Saturn, der als grummeliger alter Herr bzw. Hüter der Schwelle im Tierkreis dargestellt wird, ist eigentlich nur ehrlich und meint es gar nicht bös‘. Er ist der Weg zur einzigen Wahrheit, fordert uns auf, Verantwortung zu übernehmen und setzt Grenzen, damit wir genauer hinsehen! Mit Saturn in den Fischen spielen mitunter Wasser, Flüssigkeiten, Gas, giftige Substanzen/ Medikamente, Drogen & Alkohol, Schlafprobleme, Depressionen etc. ab Anfang März 2023 eine ganz besondere Rolle. Saturn liebt zudem Gesetze & in den Fischen wird in den kommenden beiden Jahren bestimmt so einiges neu verfasst, wie z.B. die Legalisierung von Cannabis in der EU, Einschränkung von Medikamenten/ Antibiotikamissbrauch in der Tierhaltung, das Verbot von Glyphosat (giftige Substanz) in Nahrungsmitteln, uvm. In Sachen Umwelt müssen wir uns immer wieder die Frage stellen, ob wir überhaupt noch zumutbar für unsere Ozeane und Gewässer sind, und wie wir tatsächlich mit dem Thema Tierschutz/Ernährung bzw. in weiterer Folge auch Tierseuchen umgehen?! What goes around, comes around..

Sweetheart Jupiter verwöhnt unsere Widder 2023 jedenfalls bis Mitte Mai nach Strich & Faden, und unterstützt hier Ausbildung, Reisen, Behandlungen zum körperlichen Wohlbefinden, Wellness & Beauty-Treatments und Gesundheit. Auch eine neue Frisur oder Typveränderung wirkt oft schon Wunder und macht bereits rundum glücklich. Vorsicht an alle Leckermäulchen, lucky Jupiter liebt es auch zuckersüß und fettig. Er kann das Specktrum der Widder, Krebse, Waagen und Steinböcke bis Mitte Mai ganz ungemein erweitern!

Ab 16.05.23 zieht das glückbringende Kerlchen dann bei unseren Stieren ein, und verweilt hier bis 26.05.2024! Die ersten Geburtstage der Wassermänner, Stiere, Löwen und Skorpione sollten bis Mitte/Ende Mai ihre Finanzen und Freunde besonders gut im Auge behalten, theatralische Gefühlsausbrüche sind jetzt fehl am Platz. Pluto/Jupiter/Mars deuten auf erhöhte Ausgaben und/oder Machtspielchen hin, welche im schlimmsten Fall sogar in einem Rechtsstreit enden könnten. Wer nun mit dem Kopf durch die Wand möchte, ist furchtbar schlecht beraten. Besonnenheit ist Trumpf! Die Jungfrauen, Steinböcke, Fische, Krebse und einige Stiere (fern von Wirbelwind Uranus)  sollten mit Glückspilz Jupiter unbedingt die Gunst der Stunde nützen, und haben sogar Chancen auf einen Gewinn oder finanziellen Zuwachs!

Die ersten Vorboten an Frühlingsgefühlen machen sich schon von 20.02.-16.03. mit einer stürmischen Venus im Sternzeichen Widder bemerkbar. Das Flirtbarometer klettert hier in ungeahnte Höhen, und steigert die Anziehungskraft unserer Widder, Schützen, Löwen, Zwillinge & Wassermänner ganz enorm. Ab 16.03. erklärt Liebesplanet Venus dann die Stiere zu everybody‘s Darling, und auch den Fischen, Jungfrauen, Krebsen und Steinböcken fliegen bis 11.04. die Herzen nur so zu. Wohin mit all der Liebe?! ..bitte großzügigst teilen! Lovely Venus legt 2023 übrigens im Sternzeichen Löwe von 23.07.-04.09. den Retourgang ein, was uns zu einem Rückblick in Sachen Liebe & Partnerschaft einlädt. Mit Plaudertasche Merkur auf „Du und Du“ bietet sich in diesem Zeitraum eine gute Gesprächsbasis & wir treffen hier eventuell auch auf vergangene Liebesthemen, den Urlaubsflirt vom letzten Jahr oder ein deutlich überstrapaziertes Urlaubsbudget. Vorsicht, bitte!

Sobald Pluto ab 23.03.23 dann die Bühne im Sternzeichen Wassermann betritt, bleibt kein Steinchen auf dem anderen. Mit Pauken und Trompeten zelebriert der Magier im Sternkreis seinen großen Auftritt. Transformation ist Plutos große Leidenschaft! Heimat & Zuhause, Familie/ Kinder & Gesundheit, Strom/ Energiekosten, sowie eine zunehmende Transformation/ Umgestaltung von Energiequellen und auch Nuklear-Sicherheit zählen vorerst zu seinen bevorzugten Themen. Führt noch ein Weg am Weiterausbau bzw. dem Comeback der Atomkraft zur Energieversorgung vorbei, und was sind die Alternativen?! Fragen über Fragen..

Die Anfangsdaten der Wassermänner, Löwen, Stiere und Skorpione sollten sich bis Mitte Juni unbedingt Ruhepausen gönnen, Pluto kann hier einiges fordern und auch gehörig Druck machen. Die Enddaten unserer Steinböcke, Widder, Krebse und Waagen werden ab Ende März nach einer sehr intensiven Zeit bereits eine deutliche Erleichterung spüren, und sich vielleicht sogar wie neu geboren fühlen. Sollte es noch etwas zu klären geben, besteht die Möglichkeit wieder ab Mitte Juni.

Illusionist Neptun floatet immer noch entspannt durch das Sternzeichen Fische, wo er sich absolut wohl und eben ganz zuhause fühlt. Hier trübt er jedoch nach wie vor den Blick der 3. Dekade unserer Jungfrauen, Schützen, Zwillinge sowie der Fische selbst. Die berauschenden Vibes machen es oftmals nicht ganz einfach, Träume von der Wahrheit zu unterscheiden! Getrieben von Sehnsucht oder auf der Suche nach der universellen Liebe, ist täuschen oder getäuscht werden hier nicht selten Fall.. und obgleich sich vieles jetzt super sanft und extra flauschig anfühlt, gilt es zumindest eine Flosse am Boden der Tatsachen zu behalten. Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Kunst, Kreativität, Fotografie, Malerei, Spiritualität, ehrenamtliche Tätigkeiten etc. sind mitunter großartige neptunische Ventile, die nicht nur für diese Sternzeichen, sondern ganz besonders für unsere Krebse, Steinböcke, Skorpione und Stiere sehr erfüllend sein können. Achtet zudem auf eure Träume, sie sind das Tor zur Seele!  

Wirbelwind Uranus hält 2023 für die 2 & 3.Dekade unserer Stiere, Löwen, Wassermänner und Skorpione weiterhin so manche Überraschung bereit. Der quirrlige Uranus liebt Erneuerung und Abwechslung, ist für seine spontanen Geistesblitze bekannt, wie auch für seine Plötzlichkeit und Wankelmütigkeit; er beschleunigt das Tempo ungemein, was unseren Geist und das Nervenkostüm ziemlich beanspruchen kann, sowie die Finanzen auch oftmals schwanken lässt. Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung (Heraklit) ..und der Versuch, Uranus genervt die Tür vor der Nase zuzuknallen gelingt ohnehin nicht. Auf unsere Jungfrauen, Fische, Krebse und Steinböcke wirkt das uranische Lüftchen durchaus erfrischend.

Der erste Vollmond 2023 findet am 07.01. im emotionalen Sternzeichen Krebs statt & dicht an Plaudertasche Merkur im Retourgang gekuschelt, wo Gespräche zu längst fälligen Themen ihre große Chance erkennen, und die letzten Weihnachtskekse verführerisch aus der Keksdose lächeln.

Die Reise geht munter weiter, meine Lieben & ein neues Jahr steht in den Startlöchern, und wir selbst haben die großartige Möglichkeit jeden einzelnen Tag liebevoll, dankbar und möglichst glücklich zu gestalten.

Begrüßt 2023 bitte mit großer Freude und Zuversicht, extra viel Liebe und positiven Gedanken & genießt eine sexy Silvesternacht und rutscht gut in ein fantastisches Neues Jahr & mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen! ❤

eure Nelly

2 Kommentare zu „Jahresvorschau 2023- All We Need Is Love!

  1. Ach Nelly, so ein langer, so ein funkelnder, sprühender und fröhlicher Text. Deine Analyse macht Lust auf das Leben. Du verpackst die schwierigen Themen so herrlich, so positiv – danke für deine Arbeit (alles während des Fluges geschrieben? Laaaanger Flug. :-)), danke für diene Liebe zum Leben, die so ansteckend ist!
    Big, fat Umarmung, auch an Manfred – ihr 2 seid wunderbar! 🧡

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, lieber Gerold & ich freu’ mich riesig über dein sooo liebes Feedback! 🤗✨ Danke auch für eure Freundschaft 🙏🏼❤️💫 ..Du und Monica seid eine große Inspiration & Motivation und überhaupt unglaublich! 🥰❤️ great big hug from us to you & freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen! 🌟 xoxo 😘

      Like

Freue mich auf Dein Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..